Sommernachtsopenair in Mariatrost 2024

Am Freitag, den 28. Juni 2024, verwandelte sich der Kirchplatz der Basilika Mariatrost in eine Bühne für ein unvergessliches musikalisches Erlebnis. Die Ortsmusik Mariatrost und die erweiterte Mariatroster Männervokalwirtschaft sorgten beim Sommernachtsopenair für begeisternde Stimmung und ein volles Haus.

Mit einem abwechslungsreichen Programm und harmonischen Klängen wurde den zahlreichen Besuchern einen Abend voller musikalischer Höhepunkte geboten. Besonders erfreulich war die positive Resonanz und die großartige Unterstützung durch das Publikum.

Wir danken allen Beteiligten, Helfern und Gästen, die diesen Abend zu einem vollen Erfolg gemacht haben. Ihre Begeisterung und Unterstützung sind für uns eine große Motivation. Ein riesen Dank ergeht natürlich auch an die Ortmusik Mariatrost unter der Leitung von Thomas Hammer, der uns dieses Jahr wieder eingeladen hat.

Es gibt auch einen Konzertmitschnitt: https://youtu.be/ErZVKExdwEA 

Jahreshauptversammlung 2024: Rückblick und Vorausschau

Graz, Februar 2024 – Beim Tischlerwirt versammelten sich am Freitagabend, dem 9. Februar 2024, Mitglieder der Mariatroster Männervokalwirtschaft zu ihrer alljährlichen Jahreshauptversammlung . In einer Atmosphäre der Kameradschaft und des gemeinsamen Strebens wurden wichtige Punkte der Tagesordnung abgearbeitet, die sowohl Rückblick als auch Ausblick boten.
Die Versammlung wurde durch den Obmann Wolfgang Mikol eröffnet, der alle Anwesenden herzlich willkommen hieß. Ein besonderer Moment der Zusammenkunft war die Gedenkminute für verstorbene Sänger und Freunde des Vereins, ein Ausdruck der Wertschätzung und des gemeinsamen Erinnerns.
Der Tätigkeitsbericht des Obmannes, der Kassenbericht durch den Kassier Mario Hatz und auch der Bericht des Chorleiters Thomas Held reflektierten ein durchwegs erfolgreiches Jahr 2023, in dem der Chor zahlreiche musikalische und gesellschaftliche Erfolge feiern konnte.
Ein gemeinsames Abendessen bot den perfekten Rahmen für den informellen Austausch und die Pflege der Gemeinschaft. Die offene Runde am Ende der Veranstaltung ermöglichte es allen Mitgliedern, Ideen und Vorschläge einzubringen.

Folgende Ausblicke für das Jahr 2024:

– 08.Mai Teilnahme bei der “Langen Nacht der Chöre” in Graz
– 7. & 8. Juni Chorkonzert “MONDSÜCHTIG” in St Radegund
– 28. Juni Sommernachtskonzert Ortsmusik Mariatrost
– Mitwirkung bei La Strada am 01. und 02. August 
– Adventkonzerte in Mariazell und in Mariatrost am 22. Dezember in

Die Mariatroster Männervokalwirtschaft präsentiert: Ein Jahrhundert in einem Bild

Graz, Oktober 2023 – In einer charmanten Verbeugung vor der Tradition und mit einem Augenzwinkern in Richtung Moderne hat die Mariatroster Männervokalwirtschaft, liebevoll auch „Die Mariatroster“ genannt, etwas ganz Besonderes vollbracht: Eine Zeitreise durch die Fotografie. Zum 100. Jahrestag eines historischen Moments, der Fahnenweihe von 1923, hat der Chor es sich zur Aufgabe gemacht, das damalige Gruppenfoto mit den heutigen Sängern nachzustellen. Ein Unterfangen, das nicht nur die Kontinuität und den Gemeinschaftsgeist des Chores unterstreicht, sondern auch zeigt, dass gute Laune zeitlos ist.

Doch wie das Leben so spielt, war der Weg zum perfekten Foto mit einigen modernen Wendungen gepflastert. Während unsere Vorfahren vor 100 Jahren wahrscheinlich nur mit dem Wetter oder dem richtigen Lichteinfall zu kämpfen hatten, sahen wir uns mit einer Herausforderung der heutigen Zeit konfrontiert: Nicht alle Sänger konnten am Tag der Nachstellung persönlich anwesend sein. Doch in wahrer Mariatroster Manier ließen wir uns nicht beirren und griffen auf die Magie der digitalen Bildbearbeitung zurück, um die abwesenden Mitglieder nachträglich ins Bild zu zaubern. Ein Vorgehen, das unsere Gründungsmitglieder sicherlich verblüfft hätte!

Beim Vergleich des Originalfotos mit seiner modernen Entsprechung fällt auf, dass sich bis auf den damals üblichen ernsten Blick nicht viel verändert hat. Die Mariatroster stehen heute wie damals für Zusammenhalt, musikalische Leidenschaft und die Freude am Gesang. Die ernsten Gesichter wurden durch herzliche Lächeln ersetzt, was den Geist unserer Zeit widerspiegelt – weniger förmlich, dafür umso herzlicher.

Für die Mariatroster ist dieses Projekt mehr als nur ein Foto. Es ist eine Hommage an die Vergangenheit, ein Spiegel der Gegenwart und ein Versprechen für die Zukunft. Wir laden alle ein, diesen besonderen Moment mit uns zu teilen und vielleicht sogar ein Teil unserer kontinuierlichen Reise zu werden. Besuchen Sie uns auf unserer Homepage, um mehr über unsere musikalischen Abenteuer zu erfahren und wer weiß – vielleicht fühlen Sie sich inspiriert, beim nächsten historischen Foto mitzuwirken. Denn bei den Mariatrostern ist immer Platz für ein weiteres lächelndes Gesicht!

Von der Bühne auf die Straße: Die Mariatroster beim Graz Marathon 2023

Graz, Oktober 2023 – Über die musikalischen Bühnen hinaus zeigte die Mariatroster Männervokalwirtschaft beim Graz Marathon 2023, dass Harmonie auch im Laufschritt möglich ist. Mit zwei Staffeln und im eigenen Mariatroster Sporttrikot ausgestattet, bewiesen die Sänger Ausdauer und Teamgeist auf den Straßen von Graz.

Das Engagement für den Marathon unterstreicht die vielseitigen Interessen und den Zusammenhalt der Mariatroster. Die Herausforderung wurde mit Begeisterung angenommen und führte zu unvergesslichen Momenten der Kameradschaft und persönlichen Erfolge auf der Strecke. Die sportlichen Trikots, die jeder Läufer trug, symbolisierten dabei nicht nur den Teamgeist, sondern auch den Stolz auf ihre musikalische Gemeinschaft.

Die Mariatroster möchten sich bei allen Organisatoren, Teilnehmenden und Zuschauern des Graz Marathons für eine unvergessliche Erfahrung bedanken. Wir freuen uns darauf, unsere musikalischen und sportlichen Abenteuer fortzusetzen und laden alle ein, uns auf dieser spannenden Reise zu begleiten. Bis zum nächsten Konzert oder Marathon, die Mariatroster Männervokalwirtschaft ist bereit für das, was kommt!

 

 

Benefizkonzert Lions Club Graz Erzherzog Johann

Am Freitag, dem 13.06.2022 durften wir in der Franziskanerkirche in Graz ein Benefizkonzert für den Lions Club Graz Erzherzog Johann bestreiten.

Der Reinerlös kommt bedürftigen Menschen zu Gute!

Benefizkonzert am Freitag, 13. Mai 2022 um 19:30 Uhr Franziskanerkirche

Wir laden im Namen des Lions Clubs Graz Erzherzog Johann ein!

 

 

Tom ist nun 18 Jahre bei uns Chorleiter

Gestern, traditionell in der Karwoche, konnte unser Chorleiter Thomas Held seinen 18. Chorgeburtstag feiern!

Dafür bekam er den ebenso traditionellen einen Applaus von den anwesenden Sängern.

Lieber Thomas!

Herzlichen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz für unseren/deinen Chor!

Auf viele weitere gemeinsame Jahre!

 

Jahreshauptversammlung 2022

Am Freitag, dem 08.04.2022 haben wir unsere diesjährige Jahreshauptversammlung abgehalten. Getroffen haben wir uns im Gasthaus Windischhansl in Weinitzen.

Nach einer Gedenkminute für unsere verstorbenen Sänger und Freunde widmeten wir uns den vergangenen zwei Jahren. Obmann Wolfgang Mikol und Chorleiter Thomas Held ließen die beiden Jahre Revue passieren und gaben einen Ausblick auf das heurige Jahr.

Nach dem Bericht des Kassiers wurde dieser und danach der Vorstand entlastet. Bei der anschließenden Wahl wurde der Vorstand für die nächsten beiden Jahre wiedergewählt.

Im Anschluss präsentierte Andreas Bertsch die Details unserer heurigen Chorreise, welche uns zu einem Chorfestival ins Pustertal nach Südtirol führt.

Beendet wurde die Jahreshauptversammlung mit unserem Wahlspruch!

 

Unser Sangesbruder Sam war online mit dabei!

 

Erster Auftritt 2022 zu Ehren eines Chormitgliedes

Am Montag, dem 14.03.2022 sind wir in das Chorjahr 2022 gestartet. Und das zu einem besonderen Anlass! Unser Sänger Gerhard Fladerer feiert seinen 80. Geburtstag und wir haben ihn mit ein paar Ständchen bei ihm zuhause überrascht!

Für seine tiefe Verbundenheit mit dem Chor wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft und das bronzene Abzeichen des Chores überreicht!

Lieber Gerhard, wir freuen uns schon auf die nächsten Proben mit dir und wünschen dir viel Gesundheit und Freude am Singen!

    

Neues Probenlokal im Musikheim Mariatrost

Liebe Freunde der Mariatroster!
Aufgrund des bevorstehenden Umbaus des Nordtraktes der Basilika Mariatrost (es wird dort ein Begegnungszentrum errichtet), müssen wir unseren langjährigen Standort zumindest vorübergehend aufgeben. Wir werden aber nicht weit umziehen, sondern haben im Musikheim der Ortsmusik Mariatrost eine neue Bleibe gefunden!
Die wichtigsten Dinge wurden bereits gesiedelt und alsbald werden wir in unseren neuen Räumlichkeiten mit der Probenarbeit beginnen. Wir freuen uns schon sehr!

Unsere Probenadresse: Wenisbucherstraße 2, 8044 Graz

Seite 1 von 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén